Vor einigen Tagen machte eine Meldung von SpiegelOnline die Runde, dass die Menschheit Unmengen an Müll, besonders Elektroschrott fabriziert. Spätestens diese Zahlen sollten uns zu denken geben und das aktuelle Konsumverhalten in Frage stellen. Durch die Wegwerfmentalität und den eingeplanten Verschleiß bei vielen Geräte seitens der Hersteller treiben wir die Umwelt an den Rand der Leistungsfähigkeit.

Jeder Einzelne von uns kann sicherlich größere Mengen von Müll vermeiden, wenn das eigene Handeln bewusst reflektiert und kritisch beäugt wird. Passend zur Thematik hat der NABU auf seiner Seite ein Quiz zum Thema „Mülltrennung“ geschaltet. Dieses besteht aus zehn Fragen und bietet zeitgleich aufschlussreiche Erklärungen. Ich selbst habe 9 von 10 Fragen richtig beantwortet. Mein Fehler war übermütige Reinlichkeit bei Marmeladengläsern…

testet mal, wenn ihr mögt, euer Wissen zur Thematik und vielleicht findet ihr noch den ein oder anderen Hinweis für euer künftiges Handeln.

Das NABU-Mülltrennungs-Quiz. Zum Mitmachen einfach auf das Bild klicken.