greeningMit der globalen Artenvielfalt geht es sei Jahrzehnten bergab. Kritiker sprechen von Jahrtausenden. Genaugenommen ist sie seit der letzten Eiszeit im Schwinden begriffen. 2010 haben sich die Teilnehmer der Convention on Biological Diversity(CBD) auf eine Strategie geeinigt, die diesen unschönen Trend stoppen und umkehren soll. Herausgekommen ist die Dekade der Artenvielfalt von 2010 bis 2020.  Zusätzlich riefen die UN die Dekade der „Nachhaltigen Entwicklung von 2020 bis 2030“ ins Leben. Diese beiden Dekaden bilden nun einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der biologischen Artenvielfalt. Mit dem nun erschienenen Global Protectet Planet Report 2016 gibt es erstmals einen Überblick über das Erreichte sowie die noch ausstehenden Ziele. Ihr findet den Report als PDF an dieser Stelle oder eingebunden unter diesem Beitrag.

Global Protected Planet Report 2016.