Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie: Allgemein (Seite 2 von 27)

Avifauna am Arbeitsplatz

Wer seinen Broterwerb vor dem Computer bestreitet sollte hin und wieder seine Augen entlasten und auf etwas Schöneres als Exceltabellen oder Grafikprogramme schauen. Das Auge sollte immer mal auf etwas weitere Punkte fokussiert werden. Damit aber auch der Onscreen-Inhalt optisch ansprechend ist, hat sich der NABU e.V. ein paar schöne Bildschirmhintergründe für euch einfallen lassen. Als Motive stehen Rotkehlchen, Kohl- und Blaumeise zur Verfügung. Passend zur winterlichen Jahreszeit tummeln sich die Piepmätze im schönsten Winterschnee. Die Bilder machen wirklich was her und sind hier zu finden.

Wintermotive von Rotkehlchen und Co als Bildschirmhintergründe.

Adventszeit

Es ist wieder einmal so weit. Mit dem ersten Advent beginnt offiziell die Vorweihnachtszeit und in wenigen Tagen startet auch der tägliche Gang zum Kalender. Zum Adventskalender genauer gesagt. Passend dazu habe ich mir etwas für euch ausgedacht. Ab dem 1. Dezember startet hier im Blog der Twittventskalender 2016 in einer Naturedition. Um was es sich dabei handelt und wozu es gut ist, erfahrt ihr ab Donnerstag. Für heute wünsche ich euch einen fröhlichen 1. Advent. Verbringt den Tag so wie ihr und mit wem ihr wollt. Lasst dem Gebäck keine Chance und legt auch mal die Beide hoch.

Ihr könnt mir die Meinung tellen

Das Internet ist schon ein gar putzig Ding. Hier tummels sich mal mehr mal weniger sinnfreie Dienste und buhlem um die Gunst des Users. Einer dieser neueren digitalen Bewerber ist der Dienst Tellonym. Dieser bietet, laut Entwickler, die Möglichkeit, anonyme Nachrichten an den Empfänger zu adressieren. Nach anfänglicher Skepsis sehe ich es aber als feine Möglichkeit um Feedback abzugeben. Klar, ich habe auch keine Probloeme mit meinem Klarnamen zu kommentieren. Andere mögen dies aber different sehen. Daher habe ich mich bei Tellonym registriert und es in den Blog eingebunden. Ihr habt folglich die Möglichkeit mir euer Feedback um die Ohren zu hauen. In der rechten Sidebar des Blogs findet ihr dazu den „Meinungskasten“. Nach dem gestrigen Testlauf freue ich mich, dass diese Möglichkeit bei euch scheinbar Anklang findet. Die Nachrichten waren durch die Bank weg positiv und haben mich sehr gefreut. Natürlich stehe ich auch Kritik, Anregungen und besonderen Themenwünschen gegenüber. Lasst mal was von euch hören.

Nachricht via Tellonym schicken.

unbenanntes-bild

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén