Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Multimedia

Satellitenkarte zeigt Welt im Wandel

Die Welt ist im Wandel. Nicht zuletzt durch menschliches Zutun hat sich die Erdoberfläche stark verändert. Auch Klima und Naturkatastrophen setzen dem blauen Planeten hart zu. Leider ist ein Menschenleben zu kurz um die meisten Veränderungen zu erleben bzw. sie… Weiterlesen →

„Massive Open Online Course“ zu den Themen Biodiversität und globaler Wandel

Die Biodiversität der Arten sieht sich weltweit harten Herausforderungen gegenüber. Egal in welchen Lebensraum oder in welche Region der Erde man shaut, der Trend der Artenvielfalt kennt seit Jahren und Jahrzehnten nur eine Richtung. Steil gen Südpol. Artenschwankungen sind aber… Weiterlesen →

Smartphone wird zum Spektrometer

Smarpthones haben unser Leben stark verändert. Ob zum Guten oder Schlechten muss jeder für sich selbst beantworten. Neben unzähligen sinnlosen Stromfressern wie Candy Crush und Bubble Witch Saga bieten die Hosentaschenrechner durchaus sinnvolle Apps zu bieten. Eine davon macht die… Weiterlesen →

Avifauna am Arbeitsplatz

Wer seinen Broterwerb vor dem Computer bestreitet sollte hin und wieder seine Augen entlasten und auf etwas Schöneres als Exceltabellen oder Grafikprogramme schauen. Das Auge sollte immer mal auf etwas weitere Punkte fokussiert werden. Damit aber auch der Onscreen-Inhalt optisch… Weiterlesen →

Pflanzennamen lernen leicht gemacht

Wer sich mit dem Naturschutz beschäftigt oder gar in diesem arbeitet, der hat im Wesentlichen die Wahl zwischen den Themengebieten Botanik, Faunistik und Landschaftsplanung. Keine Wahl hat man indessen bei der Artenkenntnis. In keinem der genannten Themenbereiche geht es ohne…. Weiterlesen →

Äugen App – Naturschutz 2.0 in Sachsen

Durch Zufall bin ich heute auf eine weitere kleine App-Perle gestoßen. Vollkommen von mir unbemerkt hat sich die Äugen-App in die Stores von Apple, Goolge und Microsoft geschlichen. Mit dieser App des Sächsischen Ministeriums für Umwelt und Landwirtschaft seid ihr… Weiterlesen →

Neues Onlineportal für den Gewässerschutz

Vorgestern jährte sich der International Coastal Cleanup Day zum dreißigsten Mal und wieder sammelten Tausende Feiwillige Unrat aus Meeren und Flüssen. Dieses Großereignis des Meeresschutzes hat der NABU e.V. zum Anlaß genommen, um in Kooperation mit dem Deutschen Kanu-Verband, dem… Weiterlesen →

Fledermausarten Deutschlands im Detail

Der NABU zeichnet sich bekanntlich durch überwiegend sinnvolle Aktionen zum Thema Naturschutz aus. Aktuell bietet er auf seiner Homepage einen sehr gelungenen Überblick der 25 in Deutschland heimischen Fledermausarten. Aufgeführt werden die Tiere in einer alphabetisch geordneten Liste und anschließend kurz… Weiterlesen →

Argentiniens National Parks via Street View erkunden

Für Reiselustige mit schmalem Geldbeutel hat Google mal wieder ein neues Reiseziel in petto. Genauer g esagt geht’s via Google Street View nach Argentinien und in die National Parks des Landes. Google hat sich wieder einmal nicht lumpen lassen und… Weiterlesen →

Mit dem WWF zum Thema Klimawandel die Schulbank drücken

Vor ein paar Tagen erreichte mich eine Mail, vom WWF Deutschland, bezüglich eines Themas, welches ich euch sehr gerne vorstellen möchte: „Der Klimawandel und seine Folgen“. In den Medien und hier im Blog ist der Kimawandel ein präsentes Thema. Längst ist es… Weiterlesen →

© 2017 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑