Ausrufezeichen_hellSeit ein paar Tagen herrscht mal wieder Hektik in der Umweltschutz-Szene. Eine wiederholt von Green Peace durchgeführte Studie hat erstaunliche Fakten zu Outdoor- und Freizeitklamotten offengelegt. So enthalten Klamotten von Jack Wolfskin, Mammut und Co. umweltschädliche Stoffe. Die sogenannten per- und polyfluorierten Chemikalien sind einerseits ganz praktisch, machen sie doch das Gewebe wasser- und schmutzabweisend und kommen zweitens in den atmungsaktiven GORTEX-Membranen zum Einsatz. An anderer Stelle ist über die Thematik schon ausreichend viel geschrieben wurden. Daher möchte ich hier nur noch mal die Dinge aus meiner Sicht darlegen. Die deutsche Zusammenfassung findet ihr hier, die englische Langfassung unterhalb des Beitrages.

Wie ich bereits auf Twitter geschrieben habe, dürfte uns dieser Umstand nicht überraschen oder hat sich wirklich keiner der „Outdoor“-Freunde mal gefragt, warum seine Klamotten Wasser und Dreck abperlen lassen? Das Schlimme ist ja auch nicht, dass diese Stoffe enthalten sind. Erschreckend ist die hohe Menge. Hosen von The North Face oder Jack Wolfksin bestehen ja fast ausschließlich aus diesen Chemikalien. Mammut verbaut diese Teilchen sogar in Schlafsäcken. Zur Info: bei Tierversuchen waren PFC krebserregend. Green Peace führte einen ähnlichen Test bereits 2012 durch und leider hat sich seitdem nicht wirklich viel getan. Ich persönlich halte nicht viel von Outdoorsachen. Eben weil ich um die Problematik weiß. Nun bin ich aber berufsbedingt sehr oft in allen Jahreszeiten bei Wind und Wetter im Gelände und möchte, wie jeder andere auch, nicht vom Regen durchnäßt werden. Was also tun? Es gibt durchaus Alternativen und PFC freie Kleidung. Im gut sortierten Fachhandel wird man euch Ausknft darüber geben. Allerdings kann es sein, dass diese dann auch mal den ein oder anderen Fleck abbekommen. Ich persönlich habe seit knapp 12 Jahren eine Lederjacke und diese ist über die Jahre so speckig geworden, dass Wasser ebenfalls abperlt und seien wir mal ehrlich? Wer will denn Outdoor-Kleidung die nach Jahren noch aussieht wie neu?