Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Jahr

2016

#Twittventkalender 2016 – Naturedition: ein Fazit

Es ist geschafft. Vierundzwanzig Tage inklusive Weihnachten liegen hinter uns. Damit auch der erste #twittventkalender auf diesem Blog. Als ich diese Idee vor gut zwei Jahren aufschnappte, dauerte es noch eine ganze Weile, bis die Idee so weit gereift war,… Weiterlesen →

Entdeckung von neuen Tier- u. Pflanzenarten

Es gibt sie noch, die ganz großen Ereignisse auf der Welt. So auch die Entdeckung von neuen Arten. Im genetischen Konsens ist das keine Seltenheit und fast täglich Gang und Gäbe, jedoch sind morphologische Neuentdeckung ungleich seltener und daher auch… Weiterlesen →

Avifauna am Arbeitsplatz

Wer seinen Broterwerb vor dem Computer bestreitet sollte hin und wieder seine Augen entlasten und auf etwas Schöneres als Exceltabellen oder Grafikprogramme schauen. Das Auge sollte immer mal auf etwas weitere Punkte fokussiert werden. Damit aber auch der Onscreen-Inhalt optisch… Weiterlesen →

Kohlenstoffdioxid in der Atmosphäre

Die Problematik rund das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid oder auch CO2 dürfte hinlänglich bekannt sein. Zusammen mit dem weitaus schlimmeren Treibhausgas Methan ist es einer der Hauptmotoren für den weltweiten Klimawandel. Natürlich zu sehr großen Teilen menschgemacht. Dennoch gibt es ab diesem… Weiterlesen →

Nachhaltige Weihnachtszeit

Völlig überraschend kommt dieses Jahr Weihnachten auch wieder am 24. Dezember und wie jedes Jahr wird die Suche nach Geschenken für einige von uns zu einer wahren Hatz durch die Geschäfte. Auf der Jagd nach meist sinnlosen Last-Minute-Präsenten wird gerne… Weiterlesen →

Die globale Artenvielfalt in Zahlen fassen? Dann mal los.

Der aktuelle negative Trend in Sachen globaler Artenvielfalt ist keine Neuigkeit. Seit längerer Zeit gehen die weltweiten Artbestände in Richtung Südpol. Allerdings sind die kompletten Ausmaße nur sehr schwer in Zahlen zu fassen bzw. auszudrücken. Es gibt zwar immer wieder… Weiterlesen →

Neue Rote Liste zu weltweit gefährdeten Arten

Die IUCN veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen ihre Roten Listen. Darin enthalten sind allerhand Tiere und Pflanzen sowie deren Gefährdungsgrad. Leider wird diese Liste immer länger und länger. Hat es eine Art erstmal in diese Liste „geschafft“, so steht es wirklich… Weiterlesen →

Noch vorm Entdecken ausgestorben

Eine Meldung des NABU stimmte mich heute Mittag etwas nachdenklich. Und zwar handelte die Meldung vom immer rasanter voranschreitenden Aussterben der Tierarten. Im Fokus diesmal stehen die Wildvögel. Laut aktuellen Zahlen gibt es auf der Erde mehr als 700 Vogelarten,… Weiterlesen →

Abfallbilanz 2016 oder das Jahr der verpassten Chancen

Die Menschheit produziert ungeheure Mengen an Abfall und vermüllt den Planeten völlig gedankenlos vor sich hin. Es gibt zwar erste zaghafte Bestrebungen die jährliche Menge an Müll zu vermindern in dem Supermarktketten allmählich auf Plastiktüten verzichten aber dennoch gelangen immer… Weiterlesen →

© 2018 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑