Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Jahr

2019

Kleinere Bäche sind durch Pestizide besonders bedroht

Eine Nachricht aus der Schweiz lies mich heute Morgen für einen Moment innehalten. Zwei Studien aus dem Land der Eidgenossen beweisen erneut, dass Gewässer in landwirtschaftlich genutzten Gebieten stark mit Pestiziden belastet sind. Über Monate hinweg stellen diese Giftstoffe in… Weiterlesen →

[Botanik] Veronica hederifolia – der Efeu-Ehrenpreis

Mit diesem Artportrait lassen wir die großen bzw. größeren Pflanzenarten für einen Moment hinter uns und schauen auf die Winzlinge des Frühjahres. Der Efeu-Ehrenpreis (Veronica hederifolia) ist eine einjährige krautige Pflanze, die bis zu 30 Zentimeter hoch werden kann. Die… Weiterlesen →

[Buchtipp] Die Vermessung der Welt

Auf dieses Buch bin ich rein zufällig gestoßen. Während der Lektüre eines anderen Blogs kam mir eine Empfehlung für das Werk „Die Vermessung der Welt“ von Daniel Kehlmann unter und so habe ich mir diesen Roman aus dem Rowohlt-Verlag einmal… Weiterlesen →

[Botanik] Lamium purpureum – die Purpurrote Taubnessel

Die Pflanze ist eine einjährige krautige Pflanze mit purpurnen Blüten und wird 15 bis 45 cm groß; sie blüht von März bis Oktober. Junge Blätter sind von einem purpurnen Schleier überzogen und sie werden mit zunehmender Reife dunkelgrün. Die Laubblätter sind… Weiterlesen →

Mach’s gut, Google Plus

Tja, das wars. Google + ist nicht mehr. Zumindest nicht mehr in der Form, die wir als Verbraucher kannten. Google Plus ist in seiner bisherigen Form aus dem Internet verschwunden. Über die Gründe könnt ihr sicherlich dieser Tage jede Menge… Weiterlesen →

EU-weites Verbot von Wegwerfplastik ab 2021

Die zunehmende Umweltbelastung durch Einweg- oder Wegwerfplastik könnte bald gebannt sein. Zumindest innerhalb der EU soll ein entsprechendes Verbot ab 2021 dafür sorgen, dass Trinkhalme, Verpackungen und ähnlicher Krams aus Plastik verschwinden. Zeit wird es allemal. Jeder von uns kennt… Weiterlesen →

[Botanik] Euphorbia helioscopia – die Sonnwend-Wolfsmilch

Es gibt Pflanzen, die sehen recht unscheinbar aus und werden daher gerne übersehen. Eine solche Art ist die Sonnenwend-Wolfsmilch (Euphorbia helioscopia), welche sich derzeit schon blühend in der Landschaft zeigt. Der deutsche sowie der botanische Pflanzenname weisen auch gleich auf… Weiterlesen →

[Buchtipp] Wildlife Gardening – die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten

Nicht wenige Autoren schaffen es, dass ich mich auf den Erscheinungstermin ihres aktuellen Buches freue und mir das Werk gleich am Tag der Veröffentlichung kaufe. Dave Goulson ist so ein Autor und mittlerweile befinden sich alle seiner Bücher in meiner… Weiterlesen →

[Botanik] Corydalis cava – der Hohle Lerchensporn

Im heutigen Artportraits dreht es sich um eine klassische frühblühende Art, welche sich in Auwäldern entlang von Flüssen die Ehre gibt. Auf meinen Streifzügen durch den hiesigen Auwald sehe ich die Art sehr oft und erfreue mich außerordentlich an ihren farbenfrohen… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑