Naturschutz – weil's wichtig ist

Autor Gastbeitrag

Im Rahmen von Gastbeiträgen könnt ihr dem Naturschutz eine Stimme geben und von eurer Sicht der Dinge berichten. Schreibt bei Interesse eine Mail an thomas [at] naturgebloggt.de.

[Gastbeitrag] Wegbegleiter und Vorbild sein: Wie Kinder von Natur begeistert werden (Veronika Eicher)

Ich habe als Kind lange angenommen, dass mein Vater deswegen immer „seine“ Pflänzchen bei unseren Wanderungen anschaute, weil es ihm sonst auch zu langweilig gewesen wäre. Für ihn bedeutete Wandern, alle paar Meter stehen zu bleiben und Pflanzen zu bestimmen…. Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Nachhaltig verreisen – aber wie?

Uta Klug von 9Brands trat mit einem Thema an mich heran, welches in der heutigen Zeit durchaus eine Rolle speilt. Nachhaltiges Verreisen und möglichst ressourcen- und naturverträgliches Urlauben vor Ort sind angesichts Artensterben und zunehmender Vermüllung des Planeten ein Thema,… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Ein neuer Stern am Kamerahimmel

Natur und Fotografie gehen oftmals Hand in Hand. Nicht selten versucht man die Schönheit der Welt um uns herum auf Zelluloid oder Speicherkarte zu bannen und so den Moment für die Ewigkeit festzuhalten. Aber bisher ist die beste Kamera die,… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Unser Sand auf Abwegen – Begegnen wir einer globalen Sandkrise?

Maike Radermacher von trademachines.de trat mit einem Thema an mich heran, welches mir seit Langem ein Anliegen ist. Sandabbau für industrielle Zwecke. Dieser weitere Raubbau an der Natur läuft nahezu unbemerkt seitens der Öffentlichkeit ab und schmälert eine weitere, nur… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] UTOBIOTOPIA – ein ehrgeiziges und lohnenswertes Projekt

Wie ihr wisst, stehe ich voll und ganz hinter Naturschutzprojekten. Besonders dann, wenn sich diese mit der Stärkung der Beziehung zwischen Mensch und Natur befassen. Ein solches Projekt ist UTOBIOTOPIA von Gregor Schlönvoigt. In seinem Gastartikel stellt er euch das… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Wasserhahn statt Flasche – dem Plastikwahn ein Ende setzen

Durchschnittlich verbraucht der Deutsche 68 Plastiktüten im Jahr. Damit ist Schluss! Die Europäische Union verabschiedete 2016 eine Verpflichtungserklärung, die besagt, dass bis 2025 der Durschnittsverbrauch auf 40 Tüten pro Person reduziert werden soll. Im Zuge dessen führten einige Handelsvertreter und… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Heizen mit Sonne – Funktionsweise und Vorteile einer Solarthermie

Mit Sonnenlicht lässt sich umweltfreundlich und kostensparend heizen. Das zeigt auch folgende Auswertung des Bundesverbands für Solarwirtschaft: So wurde in Deutschland im Jahr 2015 eine Brennstoffkostenersparnis von rund 190 Mio. Euro mit dem Einsatz von solarthermischen Anlagen erwirtschaftet. (Stand: Dezember… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Umweltfreundliches Heizen mit Pellets

Dieser Beitrag ist eine Premiere. Es handelt es sich nämlich um einen Gastbeitrag. Vielen Dank dafür an Roland aus Oberösterreich. An dieser Stelle auch sogleich ein Aufruf an all diejenigen, die auch mit interessanten und zum Blog passenden Themen aufwarten… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2022 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑