Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie 2020

Artenvielfalt in Brettspielen

Wie schon mein erster Beitrag auf diesem wunderbaren Blog richtet sich auch dieser hier an alle Naturfreunde, die auch Brett- und Kartenspiele mögen oder gerne einmal ausprobieren möchten. Spielen ist ein wunderbarer Weg, um sich unverkrampft mit Themen auseinanderzusetzen. Natürlich… Weiterlesen →

Müll – muss das sein?!

In etwa zeitgleich mit Thomas hatte ich im Juni das Bedürfnis über Abfall in der Landschaft zu schreiben. Doch dann dachte/hoffte ich, dass Thomas‘ Bananenexperiment ausreichend sensibilisieren könnte… Leider weit gefehlt. Im Jahr 2017 hatte ich mich schon mal beruflich… Weiterlesen →

„Aktionswochen Biotonne Deutschland“ für bessere Bioabfallsammlung gestartet

Ein breites Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Verbänden setzt sich mit den „Aktionswochen Biotonne Deutschland“ für eine bessere Biomüll-Sammlung ein. Drei Wochen lang werben ab heute vor allem Kommunen in Deutschland für die Getrenntsammlung von Bioabfällen mit Aktionen vor Ort…. Weiterlesen →

Kreuzfahrten auch weiterhin klimaschädlich

Ich möchte niemandem vorschreiben, wie man seine Freizeit verbringen soll. Aber zum Nachdenken und Reflektieren anregen möchte ich schon. Zumindest hin und wieder. Dazu gehört zum Beispiel das Thema Kreuzfahrten. Die immer größer werdenden Pötte sind nach wie vor ein… Weiterlesen →

Living Planet Report 2020 (WWF) führt uns die Katastrophe vor Augen

Als Einstieg ein Disclaimer vorweg. Mir ist bewusst, dass der WWF keinesfalls unumstritten ist und jede Menge Flecken auf seiner schwarz-weißen Weste hat. Der Living Planet Report, der hin und wieder von der Organisation publiziert wird, ist aber durchaus einen… Weiterlesen →

NABU – Jahresbericht 2019 erschienen

Der anerkannte und in Deutschland überaus aktive Naturschutzverband NABU hat sein Jahr 2019 in Zahlen gepresst und im aktuellen Jahresbericht veröffentlicht. Neben den allumfassenden Themen wie Klimasterben und Artenschwund, bestimmte auch die kommende Agrarreform die Aktivitäten des Vereins. In dieser… Weiterlesen →

Volksbegehren Artenvielfalt nimmt nächste Hürde

Dem Volksbegehren Artenvielfalt in Niedersachsen kommt bundesweit eine wichtige, wenn nicht gar Vorreiterrolle zu. Ist das Ansinnen doch nichts weniger, als auf das immer rasant voranschreitende Artensterben aufmerksam zu machen. Dabei hat das Volksbegehren einen durchaus turbulenten Weg hinter sich…. Weiterlesen →

Mehr Artenkenntnis durch neues BMU-Projekt?

Der Grundstein für das Interesse an der Natur und der Artenvielfalt wird oft schon in der Kindheit gelegt. Diese Erkenntnis wollen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Projekt „FörTax ‒ Förderung von taxonomischem Wissen als Grundlage für den Naturschutz“ zunutze… Weiterlesen →

Elektrische LKW im Schwarzwald

Im badischen Murgtal will das Land Baden-Württemberg die Praxistauglichkeit von Oberleitungs-Lkw untersuchen. Auch Fragen zu Lärmschutz und Luftschadstoffen sowie Aspekte autonomen Fahrens und der Vergleich mit der Bahn werden vor Ort erforscht. Im Frühjahr sollen die Testfahrten starten, derzeit werden die… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑