Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Apps für Android

Flora Incognita – Pflanzenbestimmung via Smartphone

Die App „Flora Incognita“ (für Android und iOS) setzt erstmals in Deutschland auf breiter Ebene Künstliche Intelligenz für die Pflanzenbestimmung ein. Zum Einsatz kommen dabei Verfahren zur Bildverarbeitung und Mustererkennung, die auch zur automatisierten Gesichtserkennung genutzt werden. Anhand der App… Weiterlesen →

[Smartphone] Die Scheune – wenn Gärtner zu viel über haben

Regelmäßige Leser des Blogs kennen es, hin und wieder stelle ich euch Apps vor, auf die ich in den Weiten des Internets gestoßen bin und die mir aufgrund ihrer Ausrichtung gefallen. Eine solche App ist die „Scheune“ von dem Leipziger… Weiterlesen →

Too good to go – Lebensmittel retten via Smartphone

Hin und wieder gebe ich an dieser Stelle Empfehlungen zu Smartphoneapplikationen. Hin und wieder deswegen, weil ich mich mit diesem Thema eher selten befasse. Seit Jahren habe ich lediglich 11 Anwendungen auf meinem Gerät, von denen 5 mit Botanik zu… Weiterlesen →

Vogelstimmen via Smartphone erkennen

Künstliche Intelligenz ist derzeit in aller Munde. Smartphoneapplikationen, welche mittels intelligenter Rechenkraft ausgetsattet sind, werden nach und nach Einzug in unseren Alltag halten und diesen nachhaltig verändern. Hin und wieder kommend abei durchaus brauchbare Produkte ans Tageslicht. „Brauchbar“ sind diese… Weiterlesen →

[Android] Die Vogelwelt auf dem Smartphone

Der NABU Deutschland hat mal wieder eine richtig gute App für Android und iOS am Start, mit der ihr einen umfassenden Ratgeber zur heimischen Avifauna in eurer Hosentasche mit euch herumtragen könnt. Für mich als botanisch begeisterten Menschen, der nur… Weiterlesen →

Seegras Wiesen mittels App kartieren

Das Sprichwort „Es gibt für alles eine App“ hat nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt.  Apps sind in vielen Fällen zwar nervige kleine Spionagetools, hin und wieder erblicken aber Varianten die Welt der Stores um die Welt ein wenig besser zu… Weiterlesen →

PokémonGo! für Botaniker und Naturliebhaber

Es gibt sie noch. Die Smartphone-Apps auf deren Veröffentlichung ich mich freue. Aktuelles Beispiel dieser Kategorie ist die App Deutschlandflora. In Auftrag gegeben bzw. entwickelt wurde diese App seitens Bundesamts für Naturschutz (BfN) und ist ab sofort in den gängigen… Weiterlesen →

Äugen App – Naturschutz 2.0 in Sachsen

Durch Zufall bin ich heute auf eine weitere kleine App-Perle gestoßen. Vollkommen von mir unbemerkt hat sich die Äugen-App in die Stores von Apple, Goolge und Microsoft geschlichen. Mit dieser App des Sächsischen Ministeriums für Umwelt und Landwirtschaft seid ihr… Weiterlesen →

Zu gut für die Tonne – eine App für’s Resteressen

Lebensmittelverschwendung ist ein großes Problem. Jeden Tag werden Tonnen von genießbaren Nahrungsmitteln entsorgt, während am anderen Ende der Welt die Menschen verhungern. Um diesem Irrsinn des Wegwerfens zumindest ein kleines Bisschen entgegen zusteuern hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑