Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie Natur erleben

Erstaunliche Purpurrote Taubnessel

Der Januar war erstaunlich mild, zumindest hier im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. Das Ausbleiben von Frost und Schnee beflügelt die Vegetation derart, dass sie schon deutlich weiter ist als sie es sein „dürfte“ bzw. hörte die Vegetation gar nicht so recht… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Wegbegleiter und Vorbild sein: Wie Kinder von Natur begeistert werden (Veronika Eicher)

Ich habe als Kind lange angenommen, dass mein Vater deswegen immer „seine“ Pflänzchen bei unseren Wanderungen anschaute, weil es ihm sonst auch zu langweilig gewesen wäre. Für ihn bedeutete Wandern, alle paar Meter stehen zu bleiben und Pflanzen zu bestimmen…. Weiterlesen →

Kontrollgang für die Orchideen

Es hat mittlerweile schon Tradition. In den winterlichen Monaten, wenn es mit der Blütenpracht der Pflanzen eher mau aussieht, begebe ich mich auf Orchideenkontrollgang durch das Land. Was das ist? Ganz einfach, sehr viele Orchideenarten haben in den winterlichen Monaten… Weiterlesen →

BMU möchte den Verpackungsirrsinn begrenzen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze begrüßt die Ansätze zur Vermeidung überflüssiger Verpackungen im Einzelhandel. Beim zweiten Runden Tisch zu diesem Thema stellten gestern im Bundesumweltministerium verschiedene Handelsunternehmen ihre Initiativen zur Abfallvermeidung vor. Dazu zählen unter anderem Mehrwegnetze, Mehrwegbehälter in der Logistikkette und… Weiterlesen →

Meine Botaniksaison 2019

In diesem Jahr war ich nahezu in jedem Winkel von Sachsen-Anhalt unterwegs und habe nach Pflanzenarten gesucht. Dabei durfte ich die unterschiedlichsten Natur- und Lebensräume entdecken. Dabei fand ich, zumindest für mich, unbekannte Pflanzen, sah alte botanische Bekannte wieder oder… Weiterlesen →

Streifzüge durch die Naturräume Sachsen-Anhalts

In den vergangenen Wochen und Monaten hatte ich Gelegenheit, die unterschiedlichsten Naturräume Sachsen-Amhalts zu durchstreifen und zu botanisieren. Dabei konnte ich mir einen Überblick über die vielfältigen Lebensräume des oftmals zu Unrecht gescholtenen Bundeslandes verschaffen. Mein Weg führte dabei von… Weiterlesen →

Abseits der Wege im Harz

Wer hier regelmäßig mitliest der weiß, dass ich das Wandern in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge ungemein schätze. Das Erkunden mir unbekannter Ecken und Winkel im Harz gehört zu den Freizeitbeschäftigungen, welche mir am liebsten sind. Noch mehr aber mag ich das… Weiterlesen →

Die Vogelstimmenhotline startet in die neue Saison

Das Internet steckt voller kurioser Dinge. Einige sind eher spaßig, andere ungemein nützlich. Zu Letzterem gehört eine Entdeckung, die ich bereits vor einiger Zeit gemacht habe und die mir besonders in den vergangenen zwei Wochen wieder in den Sinn gekommen… Weiterlesen →

Die Natur wird bunter und bunter

Ihr werdet es sicherlich selbst gemerkt haben, in den letzten Tagen hat die Natur einen ordentlichen Sprung nach vorne gemacht und die unterschiedlichsten Pflanzen und Tiere erfüllen die Landschaft. Es ist gerade so als wären sie froh, der winterlichen Tristesse… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑