Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie Ökolandbau

Flächenversiegelung – Absage an Logistikgebiet

von Stefanie Weigelmeier. – Zum heutigen Tag – einem weiteren Tag im globalen Klimastreik und dem ersten Friday-for-future in diesem Jahr – ein Artikel, der Mut machen kann. In der kleinen Gemeinde Neu-Eichenberg soll ein Logistikzentrum geplant werden. Perfekt, kommt… Weiterlesen →

Insektenschutzgesetz – soll ich mich jetzt freuen?

von Stefanie Weigelmeier. – Gestern, am 10.02.2021 wurden im Bundeskabinett von Bundesumweltministerium und Bundeslandwirtschaftsministerium „Bausteine für das Aktionsprogramm Insektenschutz beschlossen“. Bausteine sind es genau zwei. Zum einen dürfen wir eine neue Überarbeitung des BNatSchGs erwarten (dies unter Federführung des Bundesumweltministeriums)… Weiterlesen →

Landwirte setzen auf Ökolandbau

Die moderne und intensive Landwirtschaft unserer Zeit ist vernehmlich der größte Artenkiller der Welt. Hinter dieser durchaus polarisierenden Aussage steckt leider die Tatsache, dass in den heutigen Agrarwüsten, welche auf maximalen Ertrag bei möglichst geringen Aufwand kein Platz mehr für… Weiterlesen →

Ökolandbau in Deutschland wächst weiter

Laut dem Informationsportal Ökolandbau.de konnte diese Form der Landwirtschaft in 2018 erneut einen stattlichen Zuwachs verzeichnen. So betrug die Fläche, auf der Bio-Landbau betrieben wurde, 1.521.314 ha und verzeichnet damit eine Steigerung um ca. 10 Prozent, verglichen mit dem direkten… Weiterlesen →

© 2021 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑