GreifvogelIhr kennt das sicherlich. Jährlich ruft der NABU zum Birdwatch und bittet zur Teilnahme. Alle Interessierten können in einem bestimmten Zeitraum alle Vögel melden, die sie in ihrem Garten oder Grundstück sehen.  Obwohl böse Stimmen behaupten, Birdwatch sei ein Versuch des NABU den Hausfrauen das Gefühl von Naturschutz  zu geben, finde ich es einen wichtigen Beitrag zur Vogelforschung und ein Paradebeispiel für Citizen Science.

Nachdem nun die ersten Daten gesichtet wurden, liegt die TOP 12 der Zugvögel vor. Zugvögel darf man im Naturschutz keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen. Vielen Arten bietet Deutschland einen Überwinterungsplatz bzw. einen wichtigen Zwischenstopp auf ihrer Reise gen Süden. Bekannteste Exemplare dürften dabei die Kraniche (Grus grus) sein. Neben einem Bild der jeweiligen Art findet ihr zusätzliche Infos in einer kompakten Form. Schaut mal rein.

Die Top 12 der Zugvögel (NABU Birdwatch).

0