In der letzten Woche hatte ich mal wieder eine #Naturgefragt an euch gestellt. In der mittlerweile siebenten Ausgabe wollte ich von euch wissen, ob euch der momentane Fokus auf Pflanzenvorstellungen gefällt, euch gar etwas Mehrwert bringt oder euch eher zum Halse raushängt.

Erfreulicherweise hat die deutliche Mehrheit ihr Interesse an dem Format „Feldbotanik“ bekundet und dementsprechend abgestimmt. Das freut mich, denn auf meiner Festplatte schlumemrn noch etliche Pflanzenbilder, welche ihren Weg in das Blog finden wollen und fast täglich kommen neue Arten hinzu. So ist also auch für den botanisch armen Winter bestens vorgsorgt. Außerdem gibt es ja noch die Farne…

In diesemn Sinne, vielen Dank für eure Unterstützung, das freut mich wirklich sehr.

#Naturgefragt7

0