Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Autor

Thomas Engst

KW 4 – Wochenrückblick

Es wird langsam wieder heller draußen oder? Die Tage werden wieder „länger“ und auch das Wetter ist hier im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt annähernd wie im Frühling. Da können auch die wenigen frostigen Tage nicht verhindern, dass die Vegetation schon wieder… Weiterlesen →

Mittels App Geisternetze aus Gewässern entfernen

Es folgt eine Pressemeldung des WWF Deutschland: Sie verhaken sich am Meeresgrund, reißen sich in Stürmen los oder werden illegal entsorgt – es gibt viele Wege wie herrenlose Fischernetze, sogenannte Geisternetze, ins Meer geraten. Dort werden sie zur tödlichen Falle… Weiterlesen →

Nationaler Vogelschutzbericht 2019 erschienen

Seit 1980 sind über zehn Millionen Brutpaare der Agrarvögel verloren gegangen. Besonders stark betroffen sind Kiebitz, Rehuhn, Feldlerche und Co. Immer wieder wird die moderne Landwirtschaft als Hauptgrund für das Artensterben auf den Äckern angegeben. Immer wieder beteuern Akteure und… Weiterlesen →

Bäume wachsen durch den Klimawandel langsamer

Der vom Menschen beschleunigte Klimawandel ist derzeit das Thema, welches uns wohl am meisten (über-)fordert. Obwohl ein Handeln dringend angeraten ist, steht die Menschheit angesichts der immensen Herausforderungen ratlos da und zuckt mit den Schulter. Immer noch wird der Klimawandel… Weiterlesen →

China verbannt Einwegtüten aus Kunststoff

Die schockierenden Bilder aus Asien oder Indien, auf denen Unmengen von Kunststoffmüll in (Fließ-)Gewässer gekippt werden, sind sicherlich bekannt. Mich packt bei diesen Videos immer wieder das Grauen. Die größten Mengen an Müll werden auf diese Art und Weise in… Weiterlesen →

Projekt zur Erprobung zur Anzucht von Torfmoosen endet

Mit diesem Beitrag möchte ich ein Thema abschließen, welches ich vor drei Jahren schon mal im Blog behandelt hatte und mir bei der morgendlichen Zeitungslektüre wieder in den Sinn kam. Mittlerweile sind auf naturgebloggt.de so viele Beiträge zu den unterschiedlichsten… Weiterlesen →

KW 3 – Wochenrückblick

Es ist mal wieder eine Woche vorbei und so langsam werden die Tage sichtbar länger. Ich für meinen Teil begrüße dies sehr und erfreue mich an jedem „längeren“ Tag. In der vergangenen Woche war jede Menge los. Im Australien wüten… Weiterlesen →

Kritischer Agrarbericht: moderne Landwirtschaft muss sich ändern

Zum Auftakt der Internationalen Grünen Woche in Berlin hat das Agrarbündnis den kritischen Agrarbericht vorgestellt. Die Ausgabe 2020 legt einen besonderen Schwerpunkt auf das Thema „Stadt, Land – im Fluss“. Während in den Städten die Wohnungsnot immer drängender wird, leiden… Weiterlesen →

#Naturgefragt: Biologisch oder regional erzeugte Lebensmittel?

Im Kollegen- und Bekanntenkreis ergab sich in den letzen Tagen und Wochen eine Debatte um die Vorteile von biologisch bzw. regional erzeugten Lebensmitteln. Klar, im Idealfall schließt das eine das andere nicht aus aber in den meisten Fällen muss sich… Weiterlesen →

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑