Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Bücherkiste

[Buchtipp] Die 50 schönsten Bäume der Welt

Die letzte Buchvorstellung liegt schon eine Weile zurück. Meistens komme ich erst in den dunkleren Wintermonaten dazu, mich zwischen die Seiten einiger Bücher zu zwängen. „Die 50 schönsten Bäume der Welt“ von Steve Marsh habe ich in den letzten Tagen… Weiterlesen →

[Buchtipp] The Evolution of Calpurnia Tate

Auf diese Buchvorstellung habe ich mich besonders gefreut. Dieses Buch habe ich erstmals vor vielen Jahren gelesen und irgendwann im Zuge diverser Wohnungswechsel in einen Bücherschrank gestellt. Eine Entscheidung, welche ich seitdem bereut habe. Umso erfreuter war ich, als ich… Weiterlesen →

[Buchtipp] Pflanzenrevolution: Wie die Pflanzen unsere Zukunft erfinden

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches sich mit einem Thema oder mit Themen befasst, die ich bislang nur periphär auf dem Schirm hatte. Darauf aufmerksam wurde ich, wie so oft, durch meine Kollegen, welche aus den unterschiedlichsten Bereichen… Weiterlesen →

[Buchtipp] Boten des Wandels – den Störchen auf der Spur

Wer sich ob des Buchtitels verwundert die Augen reibt und verdutzt auf die URL in der Adressleiste des Browser schaut, der kann beruhigt sein. Es ist immer noch das altbekannte Blog mit den Schwerpunkten Naturschutz und Botanik. Aber einmal ist… Weiterlesen →

[Buchtipp] Chasing the Ghost

Endlich mal wieder eine Buchempfehlung. In den Sommermonaten bleibt für mein zweit liebstes Hobby leider nur wenig Zeit. Umso mehr freue ich mich, endlich mal wieder ein Buch gelesen und beendet zu haben. Chasing the Ghost von Peter Marren ist… Weiterlesen →

[Buchtipp] Die Wiese – Lockruf in eine geheimnisvolle Welt

Es ist schon seltsam. Als ich Ende des letzten Jahres in Wernigerode im Harz auf einer Veranstaltung war und den Film „Biene Majas wilde Schwestern“ sah, ahnte ich noch nicht, dass der Filmemacher und Gast des Abends, Jan Haft, Gründer… Weiterlesen →

[Buchtipp] Von Diven, Dränglern und fleißigen Lieschen: Feders Charakterkunde der Pflanzen

Den Botaniker und Autor Jürgen Feder kenne ich schon viele Jahre persönlich. Neben diversen „Diskussionen“ im Internet versuche ich auch mindestens 2 Treffen pro Jahr in der realen Welt zu organisieren. Jürgen und ich sind auf einer Wellenlänge, haben (oftmals)… Weiterlesen →

[Buchtipp] Vergessene Pfade: 38 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels

Wer mich kennt oder dieses Blog hin und wieder liest, der weiß, dass ich sehr gerne durch die Natur wandere und die Landschaft durchstreife. Wann immer es mir möglich ist, besuche in den nahen Harz und durchwandere Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge…. Weiterlesen →

[Buchtipp] Die Vermessung der Welt

Auf dieses Buch bin ich rein zufällig gestoßen. Während der Lektüre eines anderen Blogs kam mir eine Empfehlung für das Werk „Die Vermessung der Welt“ von Daniel Kehlmann unter und so habe ich mir diesen Roman aus dem Rowohlt-Verlag einmal… Weiterlesen →

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑