Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Bücherkiste

[Buchtipp] The Land of the Green Man

Natur fasziniert mich in all ihren Facetten. Besonders ihre kulturelle und historische Bedeutung für und ihr Einfluss auf den Menschen in einer Zeit, in der dieser noch nicht so entkoppelt war, haben es mir angetan. Demzufolge befinden sich auch einige… Weiterlesen →

[Buchtipp] The Glorious Life of the Oak

Bäume und Wälder interessieren mich bereits seit Kindertagen. Ich finde die teilweise uralten und riesigen Gesellen beeindruckend und stelle mir gerne vor, was sie zu erzählen hätten. Mehr durch Zufall fiel mir daher auch das Buch The Glorious Life of… Weiterlesen →

[Buchtipp] Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Für gewöhnlich lese ich keine Biographien. Das Leben anderer Leute ist für mich nur in den seltensten Fällen spannend oder spannend erzählt. Aber hin und wieder mache ich eine Ausnahme. So wie mit dem Buch „Alexander von Humboldt und die… Weiterlesen →

[Buchtipp] Flora Scotica

Was ist nur los? Gleich zwei nischige Bücher hintereinander. Tja, manchmal ist das eben so. Geplant war das jedenfalls nicht. Das Buch Flora Scotica: or a systematic arrangement, in the Linnaean Method of the native plants of Scotland and the… Weiterlesen →

[Buchtipp] Ancient Botany

Heute mal eine wirklich nischiges Buchempfehlung. Aber auch dafür steht ja dieses Blog, hier werden hauptsächlich Themen abseits des Mainstream angesprochen. So auch in der Kategorie „Bücherkiste“. Das hier erwähnte Buch Ancient Botany von Gavin Hardy und Laurence Totelin ist… Weiterlesen →

[Buchtipp] Die Geschichte der Bienen

Heute mal ein Buch, welches mich etwas ratlos zurück lässt. „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde war wohl das Buch in 2018, welches mir am häufigsten empfohlen wurde. Bekannte, Freunde und Kollegen legten mir diese Lektüre nahe kund nun… Weiterlesen →

[Buchtipp] Die geheimen Zeichen der Natur lesen

Endlich mal wieder Zeit diese Kategorie im Blog zu befüllen. Wenn die Tage immer dunkler werden, habe ich etwas mehr Zeit um den Bücherstapel auf meinem Schreibtisch abzuarbeiten. Umso schöner, wenn es sich um ein so trefflich geschriebenes Buch wie… Weiterlesen →

[Buchtipp] Orchid Summer

Erneut möchte ich euch ein englischsprachiges Buch vorstellen. Diesmal nicht über Bienen oder Hummeln, sondern über Orchideen. Jon Dunn, ein Naturjournalist von den Shetland Inseln, hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle wildblühenden Orchideenarten Großbritanniens innerhalb einer Vegetationsperiode zu finden…. Weiterlesen →

[Buchtipp] Bee Quest

Wenige Bücher werden von mir sehnlichst erwartet. Die Werke von Dave Goulson gehören zweifelsfrei dazu. Seit ich vor zwei Jahren sein Debüt A Sting in the Tale gelesen habe, gehört er zur Pflichtlektüre in meiner Bibliothek. Das neueste Buch aus… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑