Naturschutz – weil's wichtig ist

Suchergebnisse “Elfenbein”

China schwört dem Elfenbein ab – zumindest teilweise

Der Kauf von Elefanten-Elfenbein ist in China im Vergleich zu der Zeit vor dem nationalen Handelsverbot Ende 2017 zurückgegangen. Laut dem WWF sogar um mehr als die Hälfte. Im Vergleich zum Jahr 2017 (31 Prozent) gaben aktuell 17 Prozent der… Weiterlesen →

Elfenbeinhandel bald im UK verboten?

Wilderei ist in vielen Gegenden der Welt noch an der Tagesordnung. Oftmals ist der Handel mit illegalen Erzeugnissen wie Stoßzähnen und Hörnern ein lukratives Geschäft und leider auch die einzige lohnende Geldquelle für die ärmeren Schichten der ansässigen Bevölkerung. Hauptabnehmer… Weiterlesen →

China verbietet Handel mit Elfenbein

Einen wahren Sonntagsknaller konnte ich heute auf der Homepage des WWF lesen. China wird bis Ende des Jahres den gesetzlich erlaubten Handel mit Elfenbein komplett verbieten. Das sind sehr gute Neuigkeiten, schaffen sie doch wichtige Grundvoraussetzungen bei der Eindämmung der… Weiterlesen →

Schmuggel von Elfenbein erreicht Europa

Bisher befanden wir uns was den illegalen Handel mit Elfenbein angeht innerhalb Europas in einer komfortablen Lage, konnten wir doch immer auf das “böse” Afrika und Asien zeigen. Doch damit scheint es nun vorbei. Wie der WWF berichtet, sind nur… Weiterlesen →

“Rotes Elfenbein” bringt Vogel auf Rote Liste

Die Gier des Menschen treibt mitunter sonderbare Blüten. Die illegale Jagd nach Elfenbein hat sich bisher auf Elefanten, Flusspferde, Walrösser und Narwale konzentriert, jetzt bekommt ein weiterer, bisher unbeachteter Vertreter des Regnum Animale die menschliche Gier zu spüren. Der Schildschnabel…. Weiterlesen →

Hong Kong plant Verbot des Elfenbeinhandels

Die Faszinaion die Elfenbein auf den Menschen ausübt ist schon fast mystisch. Besonders in seinen Bann werden die Asiaten gezogen. Aufgrund ihres Glaubens an die traditionelle Medizin des Landes hilft Elfenbein neben Haifischflossen und Nashorn gegen allerhand Leiden und in… Weiterlesen →

Mehr als 1000 Tonnen Elfenbein verbrannt

Befasst man sich mit Naturschutz, so stolpert man früher oder später zwangsläufig über Wilderei. Das illegale Töten von Nashörnern, Elefanten und Co war schon öfters Thema im Naturschutz-Blog eurer Wahl. Neueste Zahlen der African Wildlife Foundation (AWF) lassen einen die… Weiterlesen →

Elfenbein im Gepäck – Rekordmenge sichergestellt.

Elfenbein ist seit jeher ein Objekt der Begierde. Wilderer und Hehler haben sich schon seit Ewigkeiten auf die Beschaffung und den Handel damit spezialisiert. Sei es in der traditionellen (chinesischen) Medizin oder im Schmuckgewerbe, die Nachfrage nach Stoßzähnen ist ungebrochen…. Weiterlesen →

Chinesen verbrennen sechs Tonnen Elfenbein

Wie die österreichische Website “derStandard.at” mitteilte, haben die chinesischen Behörden am Montag mehr als sechs Tonnen Elfenbein geschreddert. In der Stadt Dongguan haben maskierte Arbeiter die gesamte Menge an Elfenbeinen in riesige Häcksler geschmissen. Die daraufhin aufsteigende Rauchwolke soll mehrere Kilometer… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2022 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑