Letzte Artikel von Thomas Engst (Alle anzeigen)

Jeder von euch kennt sicherlich die dynamischen Anzeigen über Geburtenrate, Schuldensumme oder Stromverbrauch eines Bundeslandes oder Staates.
Heute habend lief mir eine solche Visualisierung über das Konsumverhalten der Deutschen über den Weg.
Aufbereitest und zur Verfügung gestellt wird diese Anzeige von kaufda.de.
Schaut mal vorbei und lasst die Zahlen auf euch wirken, immer den Gedanken im Hinterkopf, dass diese Sachen auch produziert bzw. entsorgt werden müssen. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob es verlässliche Zahlen sind oder nur Hochrechnungen. Spannend anzusehen sind sie allemal.

0