Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Seite 2 von 185

Alle Jahre wieder… werden Orchideen gezählt Teil II

In einem der letzten Beiträge habe ich ja schon erwähnt, was unter anderem in meinem botanischen Winterhalbjahr anfällt und wieso es sinnvoll ist, den Winter dafür zu nutzen. Am vergangenen Samstag habe ich die Erfassung der Bocksriemenzunge in Sachsen-Anhalt fortgeführt…. Weiterlesen →

[Buchtipp] Das Geheimnis deines Ortes

von Stefanie Weigelmeier. – Mein Beitrag zum Thema Müll in der Landschaft und den „Auszusterbenden Waldbewohnern“ hat in den sozialen Medien eine rege Diskussion ausgelöst. Vieles lief auf die Frage hinaus, ob die Menschen, die sich in der Natur bewegen… Weiterlesen →

Biotopverbund voranbringen

Zu den größten Bedrohungen für die biologische Vielfalt gehört die Zerschneidung von Lebensräumen durch Verkehrswege, Siedlungen und Agrarflächen mit Monokulturen. Um naturnahe Lebensräume in Deutschland miteinander zu vernetzen und so das Überleben vieler Tier- und Pflanzenarten zu sichern, ist ein… Weiterlesen →

Alle Jahre wieder… werden Orchideen gezählt

Zu den alljährlich wiederkehrenden Dingen in meinem Botanikjahr gehört das Zählen der Winterblattrosetten unterschiedlicher Orchideenarten. Warum im Winter? Nun, viele Orchideen kumulieren in den Wintermonaten Nährstoffe und haben dazu oberirdische Blätter, die derzeit sehr gut zu erkennen und zu unterscheiden… Weiterlesen →

[Baummanagement] Artenschutz und Baumkontrolle

von Stefanie Weigelmeier. – Willkommen zu einer weiteren Folge im Baum-Management 🙂 Ich möchte hier die wichtigsten Aspekte darüber vermitteln was Artenschutz mit Baumkontrolle zu tun hat und warum es unabdingbar ist, den Artenschutz in der Baumkontrolle zu brücksichtigen. Anfang… Weiterlesen →

Neue Zahlen: Wolfszahlen steigen, illegaler Beschuss auch

Das Thema Wolf ist ein brisantes. Immer wieder kochen die Gemüter über und schon längst scheint es keine Zwischenposition mehr zu geben. Entweder ist man für oder gegen den grauen Gesellen, der zunehmend heimischer in hiesigen Wäldern und Landschaften wird…. Weiterlesen →

[SLK] Sonderstempel – Das Tanzwunder von Cölbigk

Es ist mal wieder Zeit, diese Kategorie mit Leben zu füllen. In den letzten Wochen und Monaten kam das Sammeln von Kulturstempeln im hiesigen Salzlandkreis sehr kurz. Nun lockten mich aber die warmen Strahlen der Herbstsonne vor die Tür und… Weiterlesen →

Besserer Schutz für Schweinswale in Nord- und Ostsee

Das Bundesamt für Naturschutz hat ein Gutachten veröffentlicht, das die Auswirkungen der Sprengungen von Seeminen aus dem 2. Weltkrieg im Naturschutzgebiet „Fehmarnbelt“ in der Ostsee im August 2019 auf die Schweinswale beschreibt. Die Ergebnisse zeigen, dass die streng geschützten Schweinswale… Weiterlesen →

Schottergärten – Gärten des Grauens

von Stefanie Weigelmeier. – Wie bei vielen Dingen, so läuft es auf den ersten Blick auch hier: entweder ist man für die Steinwüste oder dagegen. Aber da Leben nicht (nur) schwarz und weiß ist, möchte ich mich hier den Zwischentönen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑