Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Seite 2 von 123

Wilderei in Deutschland

Ein Thema geistert die Tage besonders durch die Naturschutzbranche. Wilderei. Diese Unart des Menschen ist nicht nur in fernen Ländern an der Tagesordnung, auch in Deutschland gibt es dahingehende Verstöße. Erschreckend viele um ehrlich zu sein. Im vergangenen Jahr wies die… Weiterlesen →

Living Planet Report 2018

Es hat mittlerweile schon Tradition. Alle zwei Jahre publiziert der WWF auf Basis von wissenschaftlichen Studien den ökologischen Zustand der Erde. Anhand von ausgewählten Pflanzen- und Tierarten bzw. deren Bestandsentwicklungen zeigt der Living Planet Bericht, die Auswirkungen des menschlichen Tuns…. Weiterlesen →

Wegen zu wenig Klimaschutz verklagt

Wir leben in einer Welt, in der viel zu viel geklagt wird. Was früher noch auf dem kleinen Dienstweg oder am Stammtisch geklärt wurde, wird heutzutage oftmals über langwierige Klageverfahren geregelt. Mitunter kann über diese Entwicklung nur der Kopf geschüttelt… Weiterlesen →

Nun auch WWF unzufrieden mit MSC

Als vor einigen Wochen der NABU seine Kritik an den Zertifizierungsmethoden des Öko-Labels MSC (Marine Stewardship Council? äußerte, blieb der von mir erhoffte Impact auf Verbraucher, MSC und Co leider aus. Wie gewohnt geht alles weiter seinen Gang und die… Weiterlesen →

Projekt Skywater: Wasser fließt, wo kein Wasser ist

In Zeiten von Klimawandel, trockenen Sommern, Dürren und Co gerät Wasser als wahrscheinlich lebenswichtigste Ressource mehr und mehr in den Fokus von Wissenschaft, Technik und Öffentlichkeit. Die am meisten diskutierte Frage dürfte wohl lauten, wie gewinnt man Wasser in Gegenden,… Weiterlesen →

EU-Plastikverbot nur Makulatur?

Seit gestern wird mal wieder eine Sau durch die Dörfer getrieben. Mittlerweile ist es eine altbekannte Sau, die immer mal wieder für Aufsehen sorgt. Die EU wagt einen erneuten Vorstoß auf ihrem Weg, hin zu einer plastikfreien oder -freieren Zukunft…. Weiterlesen →

[HWN] Im hebstlichen Harz auf Stempeljagd

Dieser Beitrag ist die Fortsetzung des letzen Artikels der Kategorie HWN. Ausgehend vom Ferienpark Birnbaumteich galt es zwei weitere Stempelstellen zu erwandern. Auch hier führte der Weg durch einen wunderschönen Herbstwald. So machte das Wandern gleich doppelten Spaß. So war… Weiterlesen →

Europäische Auster kehrt in die Nordsee zurück

In weiten Teilen Europas gilt die Europäische Auster bereits als ausgestorben. Auf Helgoland soll sie künftig erstmals gezüchtet werden, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Das heute gestartete Projekt „Proceed“ wird im Bundesprogramm Biologische Vielfalt mit 2,94 Millionen Euro durch das Bundesumweltministerium… Weiterlesen →

Erklärfim zum Projekt SpeicherWald

Über das vom NABU initiierte Wald-Klima-Projekt SpeicherWald habe ich bereits Anfang des Jahres berichtet. Im Rahmen des Vorhabens wird die Rolle eines naturbelassenen Mischwaldes als Klimaretter verdeutlicht. In einem nicht bewirtschafteten Wald werden ungleich mehr Mengen an CO2 gespeichert als… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2018 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑