Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Seite 3 von 167

[HWN] Wandernder Stempelkasten: der Hasselbach-Viadukt

Es geht wieder los. Nachdem die Jagd nach den Harzer Wanderstempeln aufgrund zahlreicher anderer Projekte etwas auf der Strecke geblieben sind, konnte ich gestern die diesjährige Saison einleiten. Wohlgemerkt nicht mit einem regulären der 222 nötigen Stempel, dafür aber mit… Weiterlesen →

Waldschäden melden mit Waldreport.de

Die Forstplantagen im Lande machen schwere Zeiten durch. Die sogeannnten „Wälder“ sehen sich einer Umwäzung gegenüber, denen sie nicht gewachsen sind. Jahrzehntelange Misswirtschaft zeigt im Zuge immer ungünstiger werdender Wetter- und Klimaereignisse ihre Folgen. Monokulturen werden anfälliger für Schädlinge, fehlende… Weiterlesen →

KW 5 – Wochenrückblick

Der erste Monat des Jahres ist schon wieder vorbei und die Abende werden nun wirklich spürbar heller. Auf dem Blog ist in dieser Woche nicht so viel Neues erschienen wie ich mir vorgenommen hatte. Gründe dafür waren unter anderem eine… Weiterlesen →

Panda Search – WWF rollt eigene Suchmaschine an den Start

Das Internet wird zunehmend umfangreicher und damit auch unübersichtlicher. Demzufolge wächst der Bedarf an guten Suchmaschinen. Schon lange gibt es Alternativen zu Google. Einige davon verfolgen sogar nachhaltige Ziele. Ecosia dürfte da bei einigen Nutzern auftauchen. Nun möchte auch der… Weiterlesen →

Naturschutz in die Fläche bringen – Thüringen zeigt wie es gehen könnte

Naturschutz hat zwei Probleme. Er ist vielen gänzlich unbekannt und hängt am Tropf der Landwirtschaft. Ersteres lässt sich nachprüfen, in dem ihr wahllos Passanten nach etwa Natura 2000 fragt. Im besten Falle sagt euch ein halber Mensch von 10, dass… Weiterlesen →

Erstaunliche Purpurrote Taubnessel

Der Januar war erstaunlich mild, zumindest hier im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. Das Ausbleiben von Frost und Schnee beflügelt die Vegetation derart, dass sie schon deutlich weiter ist als sie es sein „dürfte“ bzw. hörte die Vegetation gar nicht so recht… Weiterlesen →

KW 4 – Wochenrückblick

Es wird langsam wieder heller draußen oder? Die Tage werden wieder „länger“ und auch das Wetter ist hier im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt annähernd wie im Frühling. Da können auch die wenigen frostigen Tage nicht verhindern, dass die Vegetation schon wieder… Weiterlesen →

Mittels App Geisternetze aus Gewässern entfernen

Es folgt eine Pressemeldung des WWF Deutschland: Sie verhaken sich am Meeresgrund, reißen sich in Stürmen los oder werden illegal entsorgt – es gibt viele Wege wie herrenlose Fischernetze, sogenannte Geisternetze, ins Meer geraten. Dort werden sie zur tödlichen Falle… Weiterlesen →

Nationaler Vogelschutzbericht 2019 erschienen

Seit 1980 sind über zehn Millionen Brutpaare der Agrarvögel verloren gegangen. Besonders stark betroffen sind Kiebitz, Rehuhn, Feldlerche und Co. Immer wieder wird die moderne Landwirtschaft als Hauptgrund für das Artensterben auf den Äckern angegeben. Immer wieder beteuern Akteure und… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑