Letzte Artikel von Thomas Engst (Alle anzeigen)

Aktuell treiben die Gemeinen Eschen (Fraxinus excelsior) aus. Ihre Knospen platzen auf und geben den Blick auf zartes Blattgrün frei. Grün, ist das Stichwort.

Schaut man sich die ansonsten markanten Knospen mit der schwarzen Färbung an, so fällt ein Wandel auf. Das Schwarz ist einem marmorierten Grün gewichen, welches je nach Blickwinkel glänzt.

Dieses Schauspiel währt nur wenige Tage und erfreut mich jedes Jahr auf ein Neues.