Naturschutz – weil's wichtig ist

Autor Stefanie Weigelmeier

Hallo, ich bin Stefanie! Ich bin ebenfalls im Berufsnaturschutz tätig und schreibe hier für Thomas über Bäume i.w.S. als auch über faunistische Themen.

Rewilding vor leerer Kulisse

Unsere Landschaft ist nur eine leere Kulisse! Das ist der Satz der aus der arte-Dokumentation über Rewilding bei mir nachhallt. Auch Tage später noch höre ich diese Worte, wenn ich draußen unterwegs bin. Rewilding Unter dem Begriff Rewilding ist die… Weiterlesen →

Müll – muss das sein?!

In etwa zeitgleich mit Thomas hatte ich im Juni das Bedürfnis über Abfall in der Landschaft zu schreiben. Doch dann dachte/hoffte ich, dass Thomas‘ Bananenexperiment ausreichend sensibilisieren könnte… Leider weit gefehlt. Im Jahr 2017 hatte ich mich schon mal beruflich… Weiterlesen →

[Baum-Management] Das Baumkataster

[Baum-Management] Was kann ein Baumkataster? Im ersten Artikel in der Rubrik habe ich die positiven Aspekte eines Baumbestandes erläutert und wie wir Bäume mit einem angepassten Baum-Management gesund und langfristig (er-)halten können. Dabei ist es wichtig zu verstehen und in… Weiterlesen →

[Buchtipp] Praxishandbuch Wurzelraumansprache

  Benk, J.; Artmann, S.; Kutscheidt, J.; Müller-Inkmann, M.; Streckenbach, M.; Weltecke, K. (2020): Praxishandbuch Wurzelraumansprache. Arbeitskreis Baum im Boden. Dieses Fachbuch widmet sich der Vervollständigung der Baumansprache um hier den Wurzelraum seiner Bedeutung für die Baumgesundheit entsprechend zu würdigen…. Weiterlesen →

[Baum-Management] Was ist Baum-Management?

In der Rubrik Baum-Management möchte ich in einigen Beiträgen zusammenfassen, was aus meiner Sicht ein gelungenes Baum-Management ausmacht. Doch zunächst – was ist Baum-Management? Sicherlich liese sich genau so gut Baummanagement schreiben, aber damit es deutlich(er) wird, dass es *wirklich*… Weiterlesen →

Ökologisch mähen ?!

Heute habe ich Bernhard Schirutschke beim ökologischen Mähen begleitet. Ökologisch Mähen – das ist nicht nur der Name seiner Homepage, das ist ganz unprätentiös das, was er – mit voller Überzeugung – tut! Die Balkenmähtechnik, die er einsetzt, ist nachgewiesener… Weiterlesen →

[Buchtipp] Der Eichenprozessionsspinner

Wie schon vor einiger Zeit im Beitrag über die APP zum EPS erwähnt ist nun ein Büchlein erschienen: Der Eichenprozessionsspinner. Vorkommen – Gefahr – Bekämpfung. Ausführlich und mit anschaulichen Bildern informiert es über die Biologie von Thaumetopoea processionea, dem Eichen-Prozessionsspinner,… Weiterlesen →

[APP] Eichenprozessionsspinner melden

Der Eichenprozessionsspinner (kurz EPS) ist ein Nachtfalter, der sich seit den 1990er Jahren in Deutschland ausbreitet. Die Art ist ein Gewinner der Begleiterscheinungen des Klimawandels, von daher ist eine weitere Ausbreitung sehr wahrscheinlich. Den mittelgroßen, nachtaktiven Falter von Thaumetopoea processionea… Weiterlesen →

[Buchtipp] Der Baumsammler

von Stefanie Weigelmeier – In ihrem Buch „Der Baumsammler“ stellt Kathrin Blum in 24 Portraits Bäume und Gehölze unserer Landschaft vor. Die Autorin erzählt nicht nur allerhand wissenswertes zu den Arten, sondern verweist mit zahlreichen eingeflochtenen literarischen Zitaten auf die… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑