Naturschutz – weil's wichtig ist

Autor Stefanie Weigelmeier

Hallo, ich bin Stefanie! Ich bin ebenfalls im Berufsnaturschutz tätig und schreibe hier für Thomas über Bäume i.w.S. als auch über faunistische Themen.

Kirchen und Friedhöfe als ökologische Nischen

Jenseits der Möglichkeiten, die mensch hat, das private Umfeld naturfreundlich zu gestalten, sind öffentliche Flächen ein Raum, in dem per se (oder qua § 2 (4) BNatSchG) Naturschutz Vorrang haben sollte. Eine Art der öffentlichen Flächen, um die es in… Weiterlesen →

[Buchtipp] Bienenweide und Hummelparadies

Wieder ein neues Buch von Dave Goulson!, und doch ganz anders als die ersten vier, die ich so lieb gewonnen habe. Dieses sechste Buch ist als Nachfolge zu dem vorhergehenden Buch (Wildlife Gardening: Die Kunst im eigenen Garten die Welt… Weiterlesen →

[Baum-Management] Baumschutzsatzung – Für und Wider

von Stefanie Weigelmeier. – In einem älteren Beitrag habe ich bereits über die Sinnhaftigkeit eines Baumkatasters geschrieben: Link. Im Folgenden geht es nun um das Thema Baumschutzsatzung. Was ist eine Baumschutzsatzung? Eine Satzung ist allgemein betrachtet ein Instrument des öffentlichen… Weiterlesen →

[Baum-Management] Habitatbäume erkennen

von Stefanie Weigelmeier. – In der Schweiz werden nicht nur Unterhosen vergraben, sondern auch hilfreiche und anwendungsorientierte Veröffentlichungen zum Thema Habitatbaum erstellt. Ab wann ist ein Habitatbaum ein Habitatbaum? Das ist einfach – sobald ein Baum ein Baummikrohabitat trägt, handelt… Weiterlesen →

Beweisstück Unterhose

von Stefanie Weigelmeier. – Irgendwie beschäftigt uns Schreibende hier das Thema Müll. Erst im letzten Post hat Thomas freundlich darauf hingewiesen, den Müll wieder mitzunehmen, auch die neueste und leider überall sichtbare Müllart – den Schnuddelpulli. (apropos – welche Lokalnamen… Weiterlesen →

Naturschutzkommunikation – ein Ideenwettbewerb für respektvolles Verhalten in der Natur

von Stefanie Weigelmeier. – Unter folgender url findet sich ausgewildert – ein Ideenwettbewerb für respektvolles Verhalten in der Natur. Schon die Slider (siehe z.B. Titelbild) finde ich witzig und treffend: Stell dir vor, jemand würde deine Nachtruhe rauben. Stell dir… Weiterlesen →

[Buchtipp] Der Kies muss weg! – gegen die Verschotterung unserer Vorgärten

von Stefanie Weigelmeier. – Zwar habe ich hier im letzten Jahr schon darüber geschrieben, aber da der Trend zum Schottergarten weiter anhält, scheint es mir nicht verkehrt, das Thema nochmal aufzugreifen. Der Frühling kommt und Gärten wollen beplant werden. Die… Weiterlesen →

Flächenversiegelung – Absage an Logistikgebiet

von Stefanie Weigelmeier. – Zum heutigen Tag – einem weiteren Tag im globalen Klimastreik und dem ersten Friday-for-future in diesem Jahr – ein Artikel, der Mut machen kann. In der kleinen Gemeinde Neu-Eichenberg soll ein Logistikzentrum geplant werden. Perfekt, kommt… Weiterlesen →

Vogelsprache: Warum singen manche Vögel nachts und was wollen sie uns mitteilen?

von Stefanie Weigelmeier. – Warum ist das Frühjahr eine gute Zeit, Vogelstimmen kennen zu lernen? Wie unterscheidet sich der Gesang sowohl im Verlauf des Tages als auch des Jahres? Warum singen manche Vögel auch nachts? Vogelsprache – wie teilen sich… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2021 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑