Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Wolf

Wolfabschüsse werden zur Chefsache

Kommt man in einer Sache oder mit einer Problematik nur schleppend oder gar nicht voran, so macht man das Thema für gemeinhin zur Chefsache und lässt sich die oberste Instanz darum kümmern. So geschehen mit dem Chemnitzer Eisenbahnviadukt oder nun… Weiterlesen →

Der Wolf um uns herum

Seit ca. 18 Jahren gehört der Wolf wieder zu Deutschland. Seitdem sorgt der graue Jäger immer wieder für Aufsehen und Schlagzeilen. Wolfsfreunde und -gegner gleichermaßen zerren Meister Isegrim immer wieder in die Medien und versuchen ihn für die jeweiligen Zwecke… Weiterlesen →

Im Zweifel war´s der Wolf oder das Rotkäppchen-Syndrom in der modernen Zeit

Eine Geschichte sorgte in der vergangenen Woche besonders für Aufsehen. Eine Geschichte die zeigt, wie schnell heutzutage Meinungsmache betrieben werden kann und wie schnell man zum Meinungsmacher werden kann. Ein aus Niedersachsen stammender Friedhofsgärtner behauptete, am vergangenen Dienstag in Steinfeld… Weiterlesen →

Erste Wolfsverordnung tritt in Kraft

Der Wolf, unendliche Diskussionen. So oder so ähnlich lässt sich das Thema ganz gut zusammenfassen. Seit im Jahr 2000 erstmalig in der Lausitz Wölfe frei geboren wurden, ist das Thema allgegenwärtig. Viele Meinungen sind genauso polemisch wie falsch. Dem Wolf… Weiterlesen →

Aktuelle Verbreitungskarte der Wölfe in Deutschland

Seit 2000 ist der Wolf in Deutschland wieder heimisch und sorgt seitdem für allerhand Aufsehen. Das Datum wird deswegen als Zeitenwende angesehen, weil vor nun schon 18 Jahren erstmalig seit seiner Ausrottung Wolfe wieder in Freiheit geboren wurden. Aktuell bevorzugt… Weiterlesen →

Kranker Wolf reißt zwei Hunde

Momentan sorgt wieder das Thema Wolf für mächtig Wirbel. In Sachsen soll ein Wolf Ende letzen Jahres innerhalb weniger Tage zwei freilaufende Hunde angefallen und getötet haben. Zugetragen hat sich der Vorfall im Landkreis Görlitz. Durch eine privat installierte Fotofalle… Weiterlesen →

Wölfe begünstigen Ökosysteme

Die Debatte mit und um den Wolf in deutschen Landen ist noch lange nicht auf der Zielgeraden. Vielmehr dreht sich die Argumentation um das Für und Wider im Kreis und irgendwie kommt man dabei nicht von der Stelle. Wolfbefürworter und… Weiterlesen →

Herdenschutzmaßnahmen senken Wolfsrisse in der Schweiz

Andere Länder, andere Sitten. Oftmals aber die gleichen Probleme. Wie auch Deutschland ist die Schweiz wieder Lebensraum von Wölfen geworden und ebenfalls wie in Deutschland prallen nun zwei Fronten aufeinander. Die Pro-Wolf und die Contra-Wolf Gruppierungen schenken sich gegenseitig nichts… Weiterlesen →

Bund startet Onlineportal zum Thema Wolf

Der Wolf ist mittlerweile ein Teil Deutschlands und ein wichtiger Teil seiner Artenvielfalt. Meister Isegrim war über 100 Jahre aus den Deutschen Landschaften verschwunden und somit verlernte der hiesige Mensch den Umgang mit diesem edlen Tier. Leider spaltet der Wolf… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑