Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Schlagwort

Ökologie

Neue Studie belegt, Eis der Antarktis schmilzt schneller als bisher angenommen

Der Klimawandel findet statt. Genau jetzt. In der ganzen Natur gibt es mehr oder minder deutliche Zeichen für eine Erhöhung der globalen Temperatur. Die dafür verantwortlichen Gründe lassen wir hier mal außen vor. Diese werden anderswo schon ausgiebig und stellenweise… Weiterlesen →

[Botanik] Colchicum autumnale – die Herbstzeitlose

Jeden Herbst leuchten auf manchen (Berg)Wiesen rosafarbene Punkte auf und sorgen für eine bunte Landschaft. Kurz vor dem Winter ist dieses letzte Aufbäumen der Natur für Bienen und Co eine willkommene Stärkung bevor die kalte Jahreszeit über sie hereinbricht. Gerne… Weiterlesen →

[Buchtipp] Flora Scotica

Was ist nur los? Gleich zwei nischige Bücher hintereinander. Tja, manchmal ist das eben so. Geplant war das jedenfalls nicht. Das Buch Flora Scotica: or a systematic arrangement, in the Linnaean Method of the native plants of Scotland and the… Weiterlesen →

Blumenvielfalt für Bestäuber

Bestäuber wie bspw. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge machen derzeit harte Zeiten durch. Habitatverlust und -zerschneidung treiben ihre Bestände seit Jahren massiv an den Rand der Existenz. Seit einer Weile ist das Them unter dem Schlagwort Insektensterben in die Medien gelangt… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑