Letzte Artikel von Thomas Engst (Alle anzeigen)

Ich schaue immer wieder auf der Seite GreenGadgets vorbei. Da werden regelmäßig ökologische Gimmicks und ernsthafte Dinge zusammengetragen. Die Bandbreite reicht dabei von spaßig originell bis hin zu wegweisend. Nachhaltig sind sie in den meisten Fällen auch noch. An dieser Stelle ein Lob an das Team dieser Seite.

Neuestes Gadget, auf welches ich euch hinweisen möchte, ist ein Fahrradhelm, bestehend aus Myzelien.  Richtig gehört. Die Firma NOS + Polybion hat einen Schutzhelm auf Pilzbasis entwickelt. Die Vorteile gegenüber herkömmlichen Helmen sind vielfältig und erstaunlich.

Da ich an dieser Stelle keine fremde Arbeit stibitzen möchte und sich die Leute von GreenGadgets über euren Besuch freuen, verlinke ich an dieser Stelle zum Originalbeitrag. Schaut mal vorbei.

+3