Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie

Naturschutz weltweit

China schwört dem Elfenbein ab – zumindest teilweise

Der Kauf von Elefanten-Elfenbein ist in China im Vergleich zu der Zeit vor dem nationalen Handelsverbot Ende 2017 zurückgegangen. Laut dem WWF sogar um mehr als die Hälfte. Im Vergleich zum Jahr 2017 (31 Prozent) gaben aktuell 17 Prozent der… Weiterlesen →

NBAU – international für den Naturschutz unterwegs

In Deutschland gehört der Naturschutzbund Deutschland zweifelsohne zu den Schwergewichten in der Branche. In unzähligen Projekten, Verfahren und öffentlichkeitswirksammen Aktionen gibt der NABU dem Naturschutz eine Stimme.Ich selber habe im privaten wie im beruflichen sehr gute Erfahrungen mit dem NABU… Weiterlesen →

Bruterfolg dank Totholz – die Weidenmeise

Totholz ist in einem gesunden Wald ebenso wichtig wie lebende Bäume. Diese Weisheit ist schon länger bekannt aber dennoch sträuben sich Förste und Gemeinden aus unterschiedlichen Gründen davor, auch mal einen abgestorbenen Baum im Wald liegen zu lassen. Die Folgen… Weiterlesen →

Seegras Wiesen mittels App kartieren

Das Sprichwort „Es gibt für alles eine App“ hat nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt.  Apps sind in vielen Fällen zwar nervige kleine Spionagetools, hin und wieder erblicken aber Varianten die Welt der Stores um die Welt ein wenig besser zu… Weiterlesen →

London – eine Stadt als Nationalpark

Die Spinnen die Briten. Das wusste nicht schon Obelix aus seiner Zeit zu berichten. Heute schwappte eine Meldung der wohl schönsten Stadt Europas in meine Timeline die mich schmunzeln lies. In großen Lettern wurde verkündet, dass LDN ab 2019 eine… Weiterlesen →

Menschenrechtsverletzungen durch WWF

Im Naturschutz kommt man an dem Namen WWF nicht vorbei. Auch hier im Blog war der (weltgrößte?)  Umweltverband schon Thema. Als Motor für Naturschutz ist der WWF oft in den Schlagzeilen und punktet durchaus auch mit sinnvollen und notwendigen Projekten…. Weiterlesen →

Weltneuheit: Vogelzug live beobachten

Die Vogelwarte Sempach in der Schweiz wartet mit einer Weltneuheit auf. Auf dem Dach des Besucherzentrums steht neuerdings eine sonderbare Kuppel. Dabei handelt es sich um ein neuartiges Radarsystem, welches es ermöglicht, dem Phänomen Vogelzug wieder einen Schritt näher zu… Weiterlesen →

Alpenregion soll Modell für nachhaltiges Wirtschaften werden

Aktuell steht die  XIV. Alpenkonferenz auf der Agenda. Ort des Geschehens ist Grassau und bietet vor dem Chiemsee eine entsprechende Kulisse. Der Lebensraum Alpen ist zwar nicht so präsent wie bspw. Riffe und Regenwälder aber nicht minder gefährdet. Um diesem… Weiterlesen →

International Coastal Cleanup Day 2016

Der jährlich stattfindende Coastal Cleanup Day jährt sich heute zum bereits 30. Mal. Seit drei Jahrzehnten ruft die US Umweltorganisation Ocean Conervancy zu dieser Aktion. Waren es zu Beginn lediglich ein paar ambitionierte Freiwillige, so mauserte sich die Bewegung zur… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑