Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie Naturschutz

Müll – muss das sein?!

In etwa zeitgleich mit Thomas hatte ich im Juni das Bedürfnis über Abfall in der Landschaft zu schreiben. Doch dann dachte/hoffte ich, dass Thomas‘ Bananenexperiment ausreichend sensibilisieren könnte… Leider weit gefehlt. Im Jahr 2017 hatte ich mich schon mal beruflich… Weiterlesen →

Living Planet Report 2020 (WWF) führt uns die Katastrophe vor Augen

Als Einstieg ein Disclaimer vorweg. Mir ist bewusst, dass der WWF keinesfalls unumstritten ist und jede Menge Flecken auf seiner schwarz-weißen Weste hat. Der Living Planet Report, der hin und wieder von der Organisation publiziert wird, ist aber durchaus einen… Weiterlesen →

NABU – Jahresbericht 2019 erschienen

Der anerkannte und in Deutschland überaus aktive Naturschutzverband NABU hat sein Jahr 2019 in Zahlen gepresst und im aktuellen Jahresbericht veröffentlicht. Neben den allumfassenden Themen wie Klimasterben und Artenschwund, bestimmte auch die kommende Agrarreform die Aktivitäten des Vereins. In dieser… Weiterlesen →

Mehr Artenkenntnis durch neues BMU-Projekt?

Der Grundstein für das Interesse an der Natur und der Artenvielfalt wird oft schon in der Kindheit gelegt. Diese Erkenntnis wollen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Projekt „FörTax ‒ Förderung von taxonomischem Wissen als Grundlage für den Naturschutz“ zunutze… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Kommentar zur Studie Naturbewusstsein 2019

Ein Text von Sebastian Schmalz, zuerst erschienen auf Nullius in Verba – Wissenschaft nach Niemandes Worten. Zum 6. Mal befragt das Umweltministerium gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz die Deutschen nach ihrer Einstellung zu Themen rund um Umwelt und Naturschutz…. Weiterlesen →

Ausbildung von Artenkennern soll beginnen

Das Projekt „KennArt“ ist eine neue bundesweite Initiative der NABU-Naturschutzstation Münsterland und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zur Ausbildung von Artenkennerinnen und Artenkennern. Bundesumweltministerin Svenja Schulze und BfN-Präsidentin Prof. Dr. Beate Jessel haben sich heute bei einem Besuch in Münster ein… Weiterlesen →

Naturbewusstsein 2019 – aktuelle Studie erschienen

Alle zwei Jahre zeigt die Naturbewusstseinsstudie, wie wichtig Natur und biologische Vielfalt in den Augen der Bürgerinnen und Bürger sind. Die Studie wird vom Bundesumweltministerium und dem Bundesamt für Naturschutz herausgegeben. Die aktuelle Studie von 2019 belegt, dass die Natur… Weiterlesen →

[Baum-Management] Was ist Baum-Management?

In der Rubrik Baum-Management möchte ich in einigen Beiträgen zusammenfassen, was aus meiner Sicht ein gelungenes Baum-Management ausmacht. Doch zunächst – was ist Baum-Management? Sicherlich liese sich genau so gut Baummanagement schreiben, aber damit es deutlich(er) wird, dass es *wirklich*… Weiterlesen →

Ökologisch mähen ?!

Heute habe ich Bernhard Schirutschke beim ökologischen Mähen begleitet. Ökologisch Mähen – das ist nicht nur der Name seiner Homepage, das ist ganz unprätentiös das, was er – mit voller Überzeugung – tut! Die Balkenmähtechnik, die er einsetzt, ist nachgewiesener… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑