Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie 2023

Neue Pflanzenarten entdeckt – dank Social Media

Über die sozialen Netzwerke kann man denken und sagen was man möchte. Hin und wieder sind sie eine Bereicherung für die heutige Zeit. Im jüngsten Fall für die Botanik. Eine Gruppe von deutschen und australischen Botanikern hat bei Ihrer Suche… Weiterlesen →

Moor-Atlas 2023 vom BUND erschienen

Moore gehören zu den bedeutendsten Lebensräumen, wenn es gilt, den Klimawandel zu verlangsamen. Sie speichern Mengen von klimaschädlichen Gasen, bspw. CO2 und Methan, und bieten stark gefährdeten Pflanzen- und Tierarten Lebensraum und Nahrung. Leider haben die Moore dieser Erde in… Weiterlesen →

[Gastbeitrag] Was haben das Landschaftsschutzgebiet „Kleiner Thüringer Wald und Umland“ und die Weltnaturkonferenz in Montreal gemeinsam ?

Ein Gastbeitrag von Ramona Schüler (Kultur-und Heimatverein Oberstadt e.V. und die BI „Gegenwind“). „Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.“  LAOTSE , so empfängt  man den Leser auf den… Weiterlesen →

Neujahr 2023 – weniger Müll als in den Vorjahren

Es hat mittlerweile Tradition. An jedem 1. Januar laufe ich am frühen Vormittag durch meine Wahlheimat Bernburg und schaue mir die Spuren der Silvesternacht an. In den letzten Jahren bestimmten übervolle Mülleimer, verschmutzte Gehwege und Hauseingänge das morgendliche Bild. Nicht… Weiterlesen →

© 2023 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑