Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie Artenschutz

[Buchtipp] Die Höhlentiere Deutschlands

von Stefanie Weigelmeier. – Das Höhlentier des Jahres 2021 ist Quedius mesomelinus, der Höhlen-Raubkäfer. Wie der deutsche Name schon vermuten lässt, ernährt sich der Kurzflügelkäfer (Staphylinidae) räuberisch und zwar von anderen Wirbellosen der Streulaubschicht. Der Höhlen-Raubkäfer hat einen starken Bezug… Weiterlesen →

[Film] Das Vermächtnis

von Stefanie Weigelmeier. – Dieser Film ist ein Vermächtnis. Das Vermächtnis eines Mannes, der nicht genannt werden möchte, dem eine Krebsdiagnose die Endlichkeit seines Lebens vor Augen gestellt hat und der sein Erbe als einen Film hinterlassen wissen möchte. Einen… Weiterlesen →

Giftiges Weihnachtsgeschenk für Bienen verhindern

Mittlerweile sind hier im Blog so viele Beträge geschrieben und Themen behandelt wurden, dass mir hin und wieder der Überblick fehlt. Glücklicherweise hat Stefanie mehr Durchblick als ich und wies mich heute auf eine Entwicklung hin, über die ich bereits… Weiterlesen →

Das Konzept Wildacker – Teil 1

Auf meinen Streifzügen durch Feld und Flur entdecke ich immer wieder mal Neues und berichte an dieser Stelle darüber. Manchmal entspinnen sich dann Ideen für eine Beitragsreihe, die sich mitunter über einen längeren Zeitraum erstreckt. So dokumentierte ich in diesem… Weiterlesen →

Alle Jahre wieder… werden Orchideen gezählt

Zu den alljährlich wiederkehrenden Dingen in meinem Botanikjahr gehört das Zählen der Winterblattrosetten unterschiedlicher Orchideenarten. Warum im Winter? Nun, viele Orchideen kumulieren in den Wintermonaten Nährstoffe und haben dazu oberirdische Blätter, die derzeit sehr gut zu erkennen und zu unterscheiden… Weiterlesen →

[Baum-Management] Artenschutz und Baumkontrolle

von Stefanie Weigelmeier. – Willkommen zu einer weiteren Folge im Baum-Management 🙂 Ich möchte hier die wichtigsten Aspekte darüber vermitteln was Artenschutz mit Baumkontrolle zu tun hat und warum es unabdingbar ist, den Artenschutz in der Baumkontrolle zu brücksichtigen. Anfang… Weiterlesen →

Neue Zahlen: Wolfszahlen steigen, illegaler Beschuss auch

Das Thema Wolf ist ein brisantes. Immer wieder kochen die Gemüter über und schon längst scheint es keine Zwischenposition mehr zu geben. Entweder ist man für oder gegen den grauen Gesellen, der zunehmend heimischer in hiesigen Wäldern und Landschaften wird…. Weiterlesen →

Besserer Schutz für Schweinswale in Nord- und Ostsee

Das Bundesamt für Naturschutz hat ein Gutachten veröffentlicht, das die Auswirkungen der Sprengungen von Seeminen aus dem 2. Weltkrieg im Naturschutzgebiet „Fehmarnbelt“ in der Ostsee im August 2019 auf die Schweinswale beschreibt. Die Ergebnisse zeigen, dass die streng geschützten Schweinswale… Weiterlesen →

Schottergärten – Gärten des Grauens

von Stefanie Weigelmeier. – Wie bei vielen Dingen, so läuft es auf den ersten Blick auch hier: entweder ist man für die Steinwüste oder dagegen. Aber da Leben nicht (nur) schwarz und weiß ist, möchte ich mich hier den Zwischentönen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑