Naturschutz – weil's wichtig ist

Kategorie Bitte wer?

Science Communication Awards für Blogs aus der Wissenschaft

Blogs haben sich schon längst zu einer ernsten Größe im und außerhalb des Internets entwickelt. Die anfänglich belächelten „Internettagebücher“ sind längst zu wichtigen Recherchewerkzeugen gewachsen. Ich persönlich surfe mehr Blogs als „normale“ Internetseiten an, bekomme ich doch so oftmals einen… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Rosalind Franklin (1920 – 1958)

Die nun vorgestellte Dame bildet insofern eine Ausnahme, dass sie nich tin „grauer Vorzeit“ gelebt und gewirkt hat, sondern deutlich näher dran am Heute ihre Fußabdrücke in der Geschichte hinterlassen hat. Fußabdrücke die, obwohl von stattlicher Größe, vom Sand der… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Eduard Friedrich Poeppig (1798 – 1868)

Die heute in der Kategorie „Bitte wer?“ vorgestellte ist ein Paradebeispiel für die zweite Reihe der Botaniker und Naturforscherinnen. Galt er doch bereits wenige Jahre nach seinem Tod als „halbvergessen“- Zu Unrecht wie ich finde. Aber genau dafür gibt es… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Aimé Bonpland (1773 – 1858)

Um ehrlich zu sein, kam mir die Idee zu der Beitragsreihe „Bitte wer?“, in der ich euch Personen aus der Naturforschung vorstelle, die sich in der zweiten Reihe der Geschichte aufhalten, bei der Lektüre über das Leben von Aimé Bonpland…. Weiterlesen →

[Bitte wer?] Anna Atkins (1799 – 1871)

Es ist mal wieder Zeit für eine Dame aus der Naturforschung. Glücklicherweise fiel mir vor ein paar Tagen ein Buch in die Hände, welches sich genau dem Thema widmete und Botanikerinnen in den Vordergrund stellte. Oftmals  waren deren Leistungen nicht… Weiterlesen →

[Bitte wer?] John Lindley (1799 – 1865)

Mit dem heutigen Botaniker in der Beitragsreihe „Bitte wer?“ möchte ich euch einen Spezialisten der Botanik vorstellen, dessen Namen heutzutage nur eingefleischten Kennern ein Begriff ist. John Lindley wuchs als ältestes von vier Kindern des Ehepaares George  und Mary Lindley… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Amalie Dietrich (1821 – 1891)

In der dritten Ausgabe der Reihe „Bitte wer?“, in der ich euch Botanikerinnen, Botaniker, Naturforscher und Naturforscherinnen aus der zweiten Reihe der Geschichte vorstelle, ist nun endlich mal eine Dame zu Gast. Angesichts der damaligen gesellschaftlichen Situation finde ich die… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Hans Carl von Carlowitz (1645 -1714)

Zweiter Vertreter der Rubrik „Bitte wer?“ ist nicht ganz zufällig ein Sohn meiner Heimatstadt Chemnitz. Gerade in Zeiten wie unseren fällt sein Name immer wieder und mahnt die anhaltende Zügellosigkeit der Menschen hinsichtlich der natürlichen Ressourcen an. Der Ruhm des… Weiterlesen →

[Bitte wer?] Charles Bonnet (1720-1793)

Charles Bonnet ist ein Name, der heutzutage nicht mehr so geläufig sein dürfte (gewisse Kreise natürlich ausgenommen). Dabei hatte der 1720 in Genf (Schweiz) geborene Charles eine bedeutende Rolle in der Pflanzen- bzw. Naturforschung inne. Zur Botanik kam Bonnet aber… Weiterlesen →

© 2020 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑