Naturgebloggt

Naturschutz – weil's wichtig ist

Schlagwort

Wandern

[SLK] Der historische Schafstall von Grimschleben

Zugegeben, ein Schafstall als Sehenswürdigkeit auszuweisen klingt auf den ersten Blick nicht gerade einfallsreich. Aber hier täuscht der erste Eindruck. Die 24. Stempelstelle des Salzländer Kulturstempels ist durchaus ein Schafstall mit Bedeutung. Dieser wurde 1827 con Christian Gottfried Bandhauer, einem… Weiterlesen →

[HWN] Neujahrswandern rund um Blankenburg

Das neue Kalenderjahr ist angebrochen und ich mache genauso weiter wie ich aufgehört habe. Mit Wandern. Bis zum begehrten Harzer Wanderkaiser sind es noch ein paar Stempel und da heißt es, keine Zeit verlieren und nicht nachlassen. Zum Jahresauftakt ging… Weiterlesen →

[SLK] Kirche St. Gertrud von Neugattersleben

Nachdem der mittelalterliche Vorgängerbau der Kirche St. Gertrud in Neugattersleben abgerissen wurde, fand 1887 die Grundsteinlegung für die heutige neugotische Basilika statt. Am 9. April 1889 wurde die Kirche geweiht. Markantes Erkennungsmerkmal ist der knapp 40 Meter hohe Hauptturm. Die… Weiterlesen →

Der Wipperdurchbruch bei Günserode in Thüringen

Gestern wollte ich mir die Orchideenblüte auf dem Wipperdurchbruch nahe des thüringischen Ortes Günserode ansehen. Bisher war der Mai immer ein Garant für eine farbenprächtige Ansammlung von Orchis pupurea, Orchis ustulata und Orchis militaris. Die Knabenkräuter sind das wohl bekannteste… Weiterlesen →

© 2019 Naturgebloggt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑