Es scheint wahrlich an der Zahl 13 zu liegen. COVID-19 hat die Welt noch immer fest im Griff und die einzelnen Regierungen der Länder suchen nach wie vor verzweifelt nach einem Ausweg aus der Misere. Mich erstaunt nur, dass es scheinbar keinen fertig entwickelten Krisenplan für solche Pandemien in irgendwelchen Schubläden gibt. Immerhin hatte man genug Zeit und Erfahrung, um sich auf ein solches Ereignis vorzubereiten. Durch einen (auch in Ansätzen) fertigen Notfallplan hätte vermutlich Zeit gespart werden können. Nun bekommen wir aber allesamt einen Vorgeschmack darauf, wie die Kriegsführung der Zukunft aussehen wird. Ein kleines Virus sorgt für immensen Schaden und könnte im Ernstfall auch so gezüchtet werden, dass es nur spezielle Menschengruppen angreift oder verschont. Ein grausiger Gedanke oder? Ebenso grausig ist die Tatsache, dass einige Politiker die Situation missbrauchen, um sich und ihren Regierungen mehr Befugnisse und damit Macht zu verschaffen.

Ebenfalls schrecklich finde ich die wirtschaftlichen Spätfolgen. Sehr viele Selbstständige aus Einzelhandel, Kreativbranche etc. stehen vor immensen Herausforderungen. Ob Hilfe vom Bund kommt? Keine Ahnung. Viele von uns sind derzeit im #homeoffice und machen das Beste aus der Situation. An dieser Stelle möchte ich auf einen Text aus der Feder Sascha Lobos hinweisen, der den verklärten Mythos der hippen Heimarbeit ordentlich demaskiert.

Wie dem auch sei, versuchen wir also das Positive in der Situation zu finden und schauen mal auf dieses Blog hier. In der letzten Woche habt ihr euch wieder ordentlich die Zeit vertrieben und fleißig alte und neue Beiträge konsumiert. Welche das genau waren? Bitte sehr.

Hier aber kommen nun die am häufigsten gelesenen Beiträge der letzten sieben Tage:

Pflanzennamen lernen leicht gemacht

Ökologische Strategietypen von Pflanzen

Blüht die Esche vor der Eiche…

[Botanik] Draba verna – das Frühlings-Hungerblümchen

COVID-19 – Die Natur dennoch (virtuell) erkunden

[Botanik] Puschkinia scilloides – die Gewöhnliche Kegelblume

[Botanik] Veronica hederifolia – der Efeu-Ehrenpreis

Die ersten Sonnenstrahlen des Tages

1+